Dr. Bertram Kandziora
Vorstandsvorsitzender
Vorstand Produktion und Materialwirtschaft

Dr. Bertram Kandziora ist seit 1. Februar 2002 bei Stihl. Er ist Vorstandsvorsitzender sowie Vorstand Produktion und Materialwirtschaft der Stihl AG. Zu seinem Verantwortungsbereich gehören die Produktionswerke im In- und Ausland, der Bereich Beschaffung von der Disposition bis zum Einkauf, die interne Revision sowie die Unternehmenskommunikation und Öffentlich¬keitsarbeit.

Dr. Bertram Kandziora wurde am 14. Februar 1956 in Schlesien geboren und ist seit 1983 verheiratet. Nach seinem Examen als Diplom-Ingenieur an der Technischen Universität Karlsruhe promovierte er am Institut für Rechneranwendung in Planung und Konstruktion auf dem Gebiet der Montageautomatisierung. Von 1988 bis 2002 war er in leitenden Positionen bei der Robert Bosch GmbH, der Scintilla AG und der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH tätig. Zuletzt war er als Produktbereichsleiter bei der BSH für die Produktion von Herden und Dunstabzugshauben in 14 in- und ausländischen Werken verantwortlich.

Stationen im Überblick

Seit 01.07.2005 Vorstandsvorsitzender und Vorstand Produktion und Materialwirtschaft der Stihl AG
Seit 27.03.2003 Sprecher des Vorstands und Vorstand Produktion und Materialwirtschaft der STIHL AG
Seit 01.02.2002 Vorstand Produktion und Materialwirtschaft der Stihl AG
2000 BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, München, Produktbereichsleiter, weltweit verantwortlich für die Herdfabriken der BSH
1999 Leiter der Zentralen Technik der BSH-Gruppe, München
1996 Produktionsleiter des Kältegerätewerks der BSH, Giengen
1993 Produktionsleiter bei der Scintilla AG, Schweiz
1988 Eintritt in die Robert Bosch GmbH, Geschäftsbereich Elektrowerkzeuge Leinfelden-Echterdingen

www.stihl.de